Azubi-Casting ein Erfolg

Johanna Jung steht edel gedresst vor Robert Lander von der Sparkasse Donnersberg. Die leichte Nervosität ist ihr kaum anzumerken, denn Johanna hat sich perfekt auf das 15minütige Gespräch vorbereitet. Neben abgespeckten Bewerbungsunterlagen bringt sie viel Wissen über ihren Wunschberuf und den zukünftigen Arbeitgeber mit. „Wir üben schon seit Wochen im Unterricht diese Bewerbungssituationen“, erklärt Sophia Herrmann, Konrektorin der Realschule Kirchheimbolanden und Initiatorin der Veranstaltung. Was muss ich über einen Betrieb wissen, was über meinen angestrebten Ausbildungsberuf, wie gehe ein solches Gespräch an? Viele dieser und ähnlicher Fragen wurden von den Fachlehrern intensiv vorbesprochen. Die meisten der Realschüler der 9.Klassen erleben an diesem Nachmittag ihr erstes Vorstellungsgespräch im geschützten Rahmen der ihnen bekannten Schule. Dass viele der anwesenden 18 Betriebe tatsächlich Auszubildende suchen, erhöht den Druck auf die Schüler enorm. Die Freude und Erleichterung ist dann auch riesig, wenn die Firmenchefs und Personalmanager die Bewerbungsunterlagen mitnehmen. „Johanna wird sich mal einen Ausbildungsberuf aussuchen können“, so die Bilanz von Herrn Lander nach dem Gespräch mit Johanna. Das sehr gute Zeugnis, das Hintergrundwissen und der Auftritt von ihr waren perfekt. Die Bilanz der Betriebe zum ersten Azubi-Casting der Neumayerschule viel ebenfalls sehr gut aus. Die Betriebe waren von der Veranstaltung begeistert, was auch die abschließende Evaluation bestätigte.

Neumayerschüler beim Welttag des Buches

Ran an die Bücher – so das deutschlandweite Angebot zur Leseförderung  für alle Schülerinnen und Schüler der 4. und 5. Klassen. 1995 erklärte die Unesco den 23.4. zum Welttag des Buches, der in diesem Jahr sein 20-jähriges Jubiläum feiert.

Ganz nach dem Titel des Welttagbuches „Die Krokodilbande in geheimer Mission“ begaben sich alle fünften Klassen der Georg-von-Neumayerschule auf „Lese-Mission“. In den Kirchheimbolander Buchhandlungen erhielten sie, wie deutschlandweit insgesamt 850.000 Schüler, einen Band der „Ich schenk dir eine Geschichte“-Reihe. Ziel der Veranstaltung ist es, die Freude am Lesen der Schüler zu wecken und zu erhalten. Wissbegierig sahen sich viele Schüler während des Besuchs in den Buchhandlungen um und schmökerten in Büchern, bevor sie freudestrahlend ihre geschenkte Geschichte in den Händen hielten. Rund um den Mozartbrunnen blätterten die Schüler bereits neugierig in den frischgedruckten Büchern und lasen sich gegenseitig vor. Die Deutschlehrerinnen bedanken sich für den freundlichen Empfang der Buchhändlerinnen und freuen sich auf das  gemeinsame Lesen der Lektüre mit ihren Klassen.

Azubi-Casting am 7.Mai 2015

Nach den sehr erfolgreichen Berufsinformationsmessen in den vergangenen Schuljahren startet am 7.Mai das erste Azubi-Casting in der Neumayerschule. 18 Unternehmen haben sich bereit erklärt, mit den Schülerinnen und Schülern der 8. und 9.Jahrgangsstufe Bewerbergespräche unter Realbedingungen durchzuführen. Neu dabei ist, dass die eingeladenen Unternehmen tatsächlich Ausbildungsstellen mitbringen und in den Gesprächen schon eine Vorauswahl treffen können. Hierfür müssen alle „Bewerber" Bewerbungsunterlagen vorlegen, sich adäquat kleiden und sich vorher umfassend über die Betriebe informieren.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen