Schulbücher und Schulbuchausleihe

Die Schulbuchlisten für das aktuelle Schuljahr 2022/2023 finden Sie hier:

Klassenstufe - Bildungsgang download
Klasse 5 download
Klasse 6 download
Klasse 7 download
Klasse 8 download
Klasse 9 download
Klasse 10 download

 

Schulbuchausleihe - Teilnahme an der Ausleihe gegen Gebühr im Schuljahr 2022/2023

Auch für das kommende Schuljahr können Eltern sich für die Teilnahme an der Schulbuchausleihe gegen Gebühr anmelden. Ihre Anmeldung können Sie in diesem Jahr in der Zeit vom 01.06.2022 – 29.06.2022 im Elternportal tätigen, Alle nachträglichen Änderungen (Kurswahl, Bildungsgang, Schulwechsel etc.) werden nach erfolgter Anmeldung durch das Sekretariat eingepflegt.
Der für die Anmeldung notwendige Freischaltcode wurde mit dem Elternbrief vom 16.05.2022 übersandt. Bitte setzten Sie sich umgehend mit unserem Sekretariat in Verbindung, falls Ihnen dieser nicht vorliegt!
Eine Ausleihe ist für alle Schülerinnen und Schüler möglich. Jede Schülerin/jeder Schüler muss für das neue Schuljahr zur Schulbuchausleihe angemeldet werden. Dies gilt auch, wenn noch nicht klar ist, welche Klasse oder Schule im folgenden Schuljahr besucht wird.

Bitte beachten Sie: Werden die Anmeldefristen versäumt, müssen Sie alle Lernmittel, die Ihr Kind im kommenden Schuljahr im Unterricht benötigt, selbst kaufen!

 

Wenn Sie die Bücher selbst kaufen möchten, so beachten Sie bitte nachfolgende Hinweise:
Nehmen Sie die Beschaffung von Schulbüchern erst dann vor, wenn…

… die Versetzung sicher ist,

… die E- und G-Kurse feststehen (Klassenstufe 6),

… und der Bildungsgang entschieden ist (Klassenstufe 7).

       Eine Aussage hierzu ist erst nach der Zeugnis- und Versetzungskonferenz möglich!

Prüfen Sie auf der Schulbuchliste die Kurszugehörigkeit Ihres Kindes und bestellen Sie nur die entsprechenden Bücher. Beachten Sie hierbei die nachfolgenden Kürzel:

GF

Gemeinsame Fächer (alle Kinder)

DaZ1-4

Deutsch als Zweitsprache

ETH

Ethik

BR

Bildungsgang „Berufsreife“

KR

Katholische Religion

S1

Bildungsgang „Mittlere Reife“

EV

Evangelische Religion

WFRA

WPF „Französisch“

E7S

Englisch E-Kurs - 7. Klasse

WPFO

WPF „Orientierungsdurchgang 6“

E7B

Englisch G-Kurs - 7. Klasse

WuV

WPF „Wirtschaft und Verwaltung“

I...

Fördermaterial I-Kinder

TUN WPF „Technik und Naturwissenschaften
       

Für Inklusionskinder und den Förderbereich Deutsch als Zweitsprache (DaZ) gibt es eigene Listen!
Diese erhalten sie über unser Sekretariat bzw. die unterrichtenden Förderlehrkräfte!
 

Weitere wichtige Informationen entnehmen Sie bitte den hier hinterlegten Hinweisen.

 

Für die Schulbuchausleihe ist die Kreisverwaltung Donnersbergkreis zuständig.
Bitte wenden Sie sich bei Fragen an folgende Mitarbeiter/innen:

Herr Dietz

Telefon: 06352 / 710-348

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Herr Roser

Telefon: 06352 / 710-249

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Frau Schmeiser (Antragsbearbeitung)

Telefon: 06352 / 710-116

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Sie benötigen Hilfe beim Ausfüllen der Anträge zur Lernmittelfreiheit oder Sie haben keinen Zugang zum Internet und somit keine Möglichkeit sich zur entgeltlichen Ausleihe anzumelden. Bitte wenden Sie sich an die oben genannten Ansprechpartner.

 

TERMINE

10.01.2022 – 31.01.2022

Antragsformular für die Lernmittelfreiheit werden an den Schulen verteilt.

15.03.2022

Ende der Abgabefrist für die Anträge zur Lernmittelfreiheit.

16.05.2022 – 31.05.2022

Verteilung der Freischaltcodes an den Schulen für die entgeltliche Ausleihe.

01.06.2022 – 29.06.2022

Anmeldung zur entgeltlichen Ausleihe.

30.06.2022 – 08.07.2022

Verteilung der Rücknahmescheine an den Schulen.

19.07.2022

Rücknahme der Schulbücher an der Neumayerschule

 

RÜCKNAHME DER SCHULBÜCHER

Die Schülerinnen und Schüler erhalten zu den oben genannten Terminen in der Schule einen Rückgabeschein. Alle darauf aufgeführten Bücher müssen zurückgegeben werden. Sind Bücher abzugeben, die im folgenden Schuljahr noch benötigt werden, kann es daran liegen, dass für das kommende Schuljahr keine Anmeldung erfolgt ist.

Bitte überprüfen Sie vor der Rückgabe die Bücher mit dem Rücknahmeschein. Der Barcode (nicht die ISBN) auf dem Rücknahmeschein muss mit dem Barcode im Buch übereinstimmen. Ist dies nicht der Fall, wenden Sie sich bitte vor der Rücknahme an die Kreisverwaltung. Oftmals vertauschen Schülerinnen und Schüler die Bücher, wir können anhand der Barcodes mitteilen, wem das Buch gehört und es kann rückgetauscht werden.

Jede Schülerin, jeder Schüler erhält nach der Rückgabe einen Rücknahmeschein, auf dem vermerkt ist, ob alle Bücher abgegeben wurden. Bitte bewahren Sie diesen Beleg auf. Für nicht zurückgegebene oder beschädigte Bücher muss Schadenersatz geleistet werden.

AUSGABE DER SCHULBÜCHER

Schülerinnen und Schüler, die zur Schulbuchausleihe angemeldet wurden, erhalten Lernmittel. Die Ausgabe erfolgt an der jeweiligen Schule.

Bitte überprüfen Sie nach der Ausgabe, ob Sie alle Bücher gemäß Ausleihschein erhalten haben. Bei Unstimmigkeiten wenden Sie sich bitte an oben genannte Kontaktpersonen.

 

Weitere Informationen zur Schulbuchausleihe für das kommende Schuljahr finden Sie auch auf den Seiten des Landes.

Die Broschüre und Merkblätter zur Schulbuchausleihe

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.