FranceMobil zu Gast in der Neumayer Schule

Am 13.03.18 hatte die Georg von Neumayer Schule Besuch aus Frankreich. Marion Kieber, die seit September mit dem FranceMobil durch Rheinland-Pfalz und das Saarland tourt, besuchte die Realschule plus an diesem Tag. Die Französischkurse der sechsten und siebten Klassen hatten die einzigartige Chance, die französische Sprache einmal von einer ganz anderen Seite kennenzulernen und mit einer Muttersprachlerin in Kontakt zu kommen. Marion Kieber hatte unter Anderem französische Musik im Gepäck und erklärte den Schülerinnen und Schülern, wie sich Jugendliche in unserem Nachbarland gerade mit dem Wort „Wesh“ begrüßen. „Es war richtig cool, dass wir franzsösichen Rap gehört und Frau Kieber verstanden haben, obwohl sie nur Französisch mit uns gesprochen hat“, fassten Alicia und Celina aus dem Französischkurs der siebten Klasse den FranceMobil Besuch zusammen. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok