Umweltpreis des Ministeriums für die Klasse 10b

Plastik 4 0Bereits im Sommer 2020 nahm die Klasse 10b mit der Klassenleiterin Frau Stark beim Wettbewerb „Plastik 4.0“ des Umweltministeriums Rheinland-Pfalz teil. In mehreren Teams beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler mit Bereichen wie „Plastik in unserem Essen“. Die Aufgabe war, diese Themen geschickt in Erklärvideos zu verpacken. So entstanden innerhalb der Klasse gleich mehrere Beiträge, von denen jetzt zwei ausgezeichnet wurden. Den 2. Platz erreichte das Team Sina und Letizia mit technischer Unterstützung von Daminika. In ihrem Video ging es um den beliebten "Pappbecher" und das Problem, dass er so gut wie nicht biologisch abgebaut werden kann, da er nämlich nicht nur aus Pappe besteht. Den 3. Platz belegten Justin und Tim, die mit technischer Umsetzung von Finn darstellten, wie Plastik - genauer gesagt Mikroplastik - in unseren Körper gelangt. Zum Abschluss des Projektes durften die Gewinner aus der Hand von Umweltministerin Höfken im Kurfürstlichen Schloss in Mainz die feierlichen Urkunden in Empfang nehmen. Und für die Klassenkasse sprangen als Preisgeld nebenbei noch 400 € heraus.

Alle diejenigen, die nicht einen vermüllten Planet hinterlassen wollen sollten sich mal ansehen, wie oft man die Erde alleine mit dem Müll der Pappbecher umrunden kann.

10b Umweltpreis MZ 1

Übergabe der Urkunde durch die Ministerin

10b Umweltpreis MZ 2a

Die Preisträger der Neumayerschule

 

Neue Unterrichtszeiten ab 04.11.2020

Um den Schülern mehr Möglichkeiten zum Durchatmen zu geben und um die Situation auf dem gemeinsam mit dem NPG genutzten Schulhof zu entzerren, arbeiten wir ab sofort mit geänderten Unterrichtszeiten:

Stunde

Zeit

1.

08.00-08.45 Uhr

Pause I

08.45-09.00 Uhr

2.

09.00-09.45 Uhr

3.

09.45-10.30 Uhr

Pause II

10.30-10.45 Uhr

4.

10.45-11.30 Uhr

5.

11.30-12.15 Uhr

Pause III

12.15-12.30 Uhr

6.

12.30-13.10 Uhr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.